top of page

Dein Körper

Ihm gewahr zu sein bringt viel: Gedächtnisleistung, Empathiefähigkeit, Kontrolle über alles zu Tuende, sinnerfülltes Leben, gute Kondition, gute Laune. Erschöpfung ist sie nicht die richtige Strategie. Es gelingt ihr nicht, etwas für Dich zu tun, sondern treibt Dich in die Unwissenheit über Dich selbst.

Erfüllter Zustand mit Dir selbst bedeutet, es dem Körper recht zu machen.

Sprich mit ihm, sag ihm, wie Du Dich fühlst und er sagt Dir, was Du dafür tun kannst. Er ist ein Weiser und versteht Dich. Hör hinein in Deinen Bauch, Deine Brust, Deine Gelenke - was sagen sie Dir? Was wollen sie von Dir? Sie sagen es laut und deutlich - verlass Dich drauf!

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Der Neid

Liebesleben

Was hält uns davon ab, das SEIN zu lassen, das sein zu lassen? Es ist, wie es ist das SEIN - lass es sein, es ist , wie es ist. Es geht nicht - warum? Es ist so schwer, weil ich Angst habe - ich kenne

Leichtigkeit

Wie erlange ich Leichtigkeit? Indem Du klug bist und wartest, bis das, was zu Dir kommen will, da ist. Und wie merke ich, dass es da ist? Das merkst Du schon. Aber es hängt so viel in der Luft... Lass

Comments


bottom of page